VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN AB 50 €!

Unser Telefonservice

0800 4 2222 44

Wie NOVOSKIN seine Philosophie bekam

Liebe Kundin, 
Lieber Kunde,

 

ich freue mich sehr, dass Sie sich für NOVOSKIN interessieren und uns einen Teil Ihrer wertvollen Zeit schenken, um mehr über den Hintergrund der Marke und damit auch über mich zu erfahren.

Hoffentlich nehmen Sie aus dem folgenden Brief ein paar positive Gedanken für sich und Ihr Leben mit.

Ich bin aufgewachsen mit dem Bewusstsein, dass das Leben ein Geschenk ist. Dieses Wissen habe ich schon in frühen Jahren erlangt.
Warum ist das so? Die Geschichte dahinter ist traurig und schön zugleich.

Heute bin ich 28 Jahre alt, selbstbewusst, stark und gesund. Doch das war nicht immer so.

Mit mehreren inoperablen Herzfehlern wurde ich im Oktober 1988 geboren. Die Ärzte gaben mir weniger als 1% Überlebenschance. Sie sagten meiner Mutter, dass es mir nicht zu wünschen wäre, die anstehenden Operationen zu überleben. Ich würde mein Leben lang im Rollstuhl sitzen und immer auf fremde Hilfe angewiesen sein. Ich würde niemals ein normales Leben führen können und aufgrund meiner schwachen und viel zu kleinen rechten Herzkammer würde ich auch nicht älter als 4 werden.

Trotz all dieser negativen Prognosen hat meine Mutter für mich gekämpft wie es nur eine wahrhaft liebende Person kann. Nach den Regeln der selbsterfüllenden Prophezeiung sagte sie: Mein Kind ist gesund und mein Kind wird leben. Sie ließ keinen geringsten Zweifel zu. Natürlich erklärten sie die Ärzte für verrückt, stur und für realitätsfremd. Es gab ein immerwährendes Auf und Ab. Wobei es meist 1 Schritt vorwärts und 2 Schritte rückwärts waren.
Doch als die Ärzte mich bereits aufgegeben hatten, kam alles anders: es ist bis heute ein unerklärtes Wunder, dass meine Herzkammer innerhalb kürzester Zeit, von sich aus an zu wachsen begann und damit groß genug war, für die eine lebenswichtige Operation. Über 10 Stunden wurde ich am offenen Herzen operiert. Ich war damals 4 Jahre alt und kann mich immer noch gut an den Krankhausaufenthalt erinnern. Mir war die Beudeutung der Operation sehr bewusst, obwohl nie ein Wort über meine Krankheit zu Hause verloren wurde. Ich hatte auch keine Angst. Ich wusste, dass alle Anwesenden, Mama, die Ärzte und die Schwestern mein Bestes wollten und ich wusste, dass ich ebenfalls mein Bestes geben werde.

Wie Sie sich wahrscheinlich gedacht haben, war die Operation ein voller Erfolg. Nicht zu erwähnen, dass meine Mutter keinen Anruf brauchte, um zu wissen, wann die Operation ferig war und wie es mir ging.

Meine letzte OP hatte ich im Teenager-Alter. Ein Not-Op wie sich im Nachhinein rausstellte. Bei weitem nicht so gefährlich wie die Operation, die ich als 4-jährige hatte, aber nicht minder dringend. Mit 14 Jahren und nach 4 gefährlichen und komplizierten Herzoperationen hatte ich es geschafft -  und das tatsächlich mit einer ganz normalen Lebenserwartung.
Doch das Wichtigste ist, dass ich durch all diese Erfahrungen eine Erkenntnis erlangen durfte:

Ich weiß heute, dass das Leben ein Geschenk ist.

Egal wie lang das Leben ist, wir sollten es uns und unseren Mitmenschen so schön und angenehm wie möglich machen. das heißt keinesfalls selbstsüchtig zu leben. Es ist eher das Gegenteil. Wir sollten unser Leben mit Liebe, mit Mitgefühl und mit Geduld leben. Wir sollte unsere Köpfe mit Wissen und unsere Herzen mit Freude füllen, um stetig zu wachsen. 

Für diese Erkenntnis bin ich sehr dankbar. Bei allem was ich tue, bin ich wortwörtlich mit dem ganzen Herzen dabei. 

Trotz der Operationen und einiger Nachfolgebeschwerden schloss ich die Schule ein Jahr früher ab und konnte zudem ein Jahr lang Auslandserfahrungen in London sammeln.

Nach der Schule studierte ich Medien Management. Doch ich merkte, tief in meinem Herzen galt meine große Leidenschaft schon immer der Schönheit! In meiner Teenager-Zeit entwickelte meine Mutter eine Kosmetik-Linie für EDEKA – Das gab mir die Möglichkeit erste Einblicke in den Kosmetik- und Beauty-Bereich zu gewinnen. 

Bald wurde mir klar: Ich will eine eigene Kosmetik-Linie kreieren. Eine Pflegeserie, die aus den besten Ingredienzien besteht. Kosmetika, die einzigartig ist, wie das Leben selbst.

Fast 3 Jahre haben die Entwicklungen der ersten NOVOSKIN Produkte gedauert. Inhaltsstoffe wurden variiert, Konsistenzen immer wieder verändert, viele Monate die richtige Zusammensetzung optimiert und Düfte immer wieder verbessert. Es war ein wirklich langer, anstrengender aber auch aufregender und schöner Weg.

Ich wache jeden Tag auf und bin froh und dankbar dafür, dass ich etwas machen darf, was sowohl mir wie auch meinen Mitmenschen Freude bereitet. Trotz meiner Erfahrungen ist es manchmal gar nicht so leicht, an meine Stärken und positiven Eigenschaften zu glauben. Man sollte doch denken, dass jemand mit der Geschichte solche Tage gar nicht mehr hat. Aber dem ist nicht so. Doch dann rufe ich mir immer diese Erkenntnis ins Gedächtnis: Das Leben ist ein Geschenk. Mach das Beste aus der Situation. Wenn es so wirklich nicht geht, dann finde deinen neuen Weg. Es gibt immer einen. Man muss nur danach suchen. Du schaffst das.

Ich wünsche mir, dass jede Frau und jeder Mann, die/der meine Produkte verwendet, genau dieses Gefühl bekommt und auch danach lebt: Das Leben ist ein Geschenk.

Erinnern Sie sich mit jedem Auftragen daran, dass sie selbstbewusst und stark sind, fühlen Sie sich gepflegt und schön! Machen Sie das Beste aus Ihrem Leben. Sie haben nur das Eine! Deswegen nutzen Sie Ihre Zeit! Verwirklichen Sie Ihre Träume und leben Sie Ihre Passionen. Seien Sie mutig und leben Sie Ihr Selbstbewusstsein, Ihre Stärken und Ihre Schönheit.

Das Leben ist ein Geschenk! Und nur Sie können es öffnen.

 

Ihre Jennifer